Direkt zu den Links

Allgemeines
Rügen / Riems
Politik
Fakten
Medikamente
Aktionen
Karikaturen
Die "Spanische Grippe"
philippeserra.com
philippe serra

Vogelgrippe - Keine Panik

Stand: 7. September 2008

Vogelgrippe

- ein Begriff, der seit einiger Zeit in regelmäßigen Abständen die Medien beherrscht.

Aber mal ehrlich, haben Sie sich nicht manchmal auch schon gewundert?


Zahlen

Weltweit sind bisher weniger als 200 Menschen angeblich an der Vogelgrippe gestorben. Das ist - bezogen auf die gesamte Weltbevölkerung - nun wirklich keine sehr beunruhigende Zahl, und trotzdem werden wir durch ständige Katastrophenszenarien beunruhigt.

Panikmache

"Experten" warnen deshalb auch vor Panikmache - es sei immerhin nur ein Tiervirus. Wenn der sich allerdings mit einem menschlichen Grippevirus verbinden würde...

Beweise

Dann gibt es ernstzunehmende Wissenschaftler, die behaupten, dass das fragliche Virus "H5N1" bisher nur indirekt zum Beispiel über "Antikörper" und nicht nach strengen wissenschaftlichen Kriterien nachgewiesen ist. Ein indirektes Nachweisverfahren kann aber doch logischerweise nur funktionieren, wenn der fragliche Erreger mindestens einmal direkt nachgewiesen ist.

Impfstoffe

Wie aber soll eine Impfung funktionieren, wenn kein Erreger zur Herstellung eines Impfstoffes vorliegt?

Firmen kündigen an, wenn denn das Virus auf den Menschen übergesprungen ist, innerhalb von 3 - 6 Monaten Impfstoffe zu entwickeln. Zur Sicherheit arbeite man jetzt schon mal an Prototypen - was auch immer das bedeuten mag.

Zugvögel

Wenn schon gesunde Zugvögel an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit gehen müssen, um ihr Ziel erreichen zu können, wie sollten dann kranke Tiere diese Reise überstehen?

Fürsorge

Die Politiker haben schon, um der Fürsorgepflicht für die Bevölkerung nachzukommen, für mehrstellige Millionenbeträge "antivirale Grippemittel" eingekauft, obwohl immer wieder Studien bekannt werden, die behaupten, dass diese Medikamente mehr Nebenwirkungen haben, als sie nützen.

Internet

Es gibt ja schon viele Hinweise über dieses Thema im Internet, unser Ziel ist es, möglichst viele Informationen auch außerhalb der bekannten Pressemeldungen zu diesem Thema durch Verweisung auf Links und durch Downloads zu sammeln.

Lassen Sie die Links nicht einfach "links liegen", sondern nehmen Sie sich die Zeit, einige Artikel zu lesen und sich ein eigenes Bild über die Thematik zu machen.


Links

Allgemeines

Rügen / Riems

Politik

Fakten

Medikamente

Aktionen

Karikaturen

Die "Spanische Grippe" von 1918


Wenn Sie diese Seiten zum Nachdenken angeregt haben, dann geben Sie die Adresse doch einfach an andere Personen weiter!

HAFTUNGSHINWEISE: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte fremder Seiten, die Sie über Links erreichen können. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Impressum: Felix Dietze, Bachstr. 6, 63110 Rodgau
Kontakt: felix beerleader net